Seminar
TOP-Managementwissen für Unternehmensnachfolger/innen

THEMEN
TOP-MANAGEMENTWISSEN
FÜR UNTERNEHMENSNACHFOLGER/INNEN

Eine Unternehmensübergabe ist ein hoch sensibler Vorgang,
für dessen Begleitung es erfahrene Experten braucht. Das
renommierte, speziell für die Fensterbaubranche entwickelte
Ausbildungs-Curriculum TOP-Managementwissen für
Unternehmensnachfolger/innen und Nachwuchsführungskräfte
in der Fensterbranche verschafft den Teilnehmern einen
differenzierten und multiperspektivischen Blick auf alle relevanten
Managementbereiche und Prozesse eines Fensterbauunternehmens.
Die Partnerakademie startet mit der Ausbildung in 2020 zum
siebten Mal. Mittlerweile haben sie bereits 52 Nachfolger/
innen namhafter profine-Partner erfolgreich absolviert.
Die Ausbildungsinhalte werden kontinuierlich hinsichtlich
der neuesten Erkenntnisse und Methoden weiterentwickelt.
Sie entsprechen dadurch höchsten Qualitätsstandards. Alle
Trainer verfügen über eine solide akademische Ausbildung,
sicheres Methoden-Know-How und bringen Feldkompetenzen
in der Fensterbranche mit.
Die Teilnehmer profitieren von einem moderierten Erfahrungsaustausch
im Kreis Ihrer Kollegen und werden dabei Teil
eines Netzwerks, das weit über die Ausbildungszeit hinaus
Bestand haben soll. Sie verdanken der Ausbildung viele kluge
Gespräche, berührende Augenblicke, beglückende Ergebnisse,
zu Herzen gehende Veränderungen, überraschende Erfolge/
Impulse und lohnende Entwicklungen.


THEMEN:

MODUL 1: Grundlagen der Kommunikation für die Mitarbeiter- und Unternehmensführung

MODUL 2: Coaching der Generationen Teil 1 (für beide Generationen)

MODUL 3: Prozessoptimierung

MODUL 4: Körpersprache des Erfolges

MODUL 5: Kosten, Controlling, Finanzierung

MODUL 6: Unternehmensplanspiel Nachhaltigkeit spielend begreifen

MODUL 7: Coaching der Generationen Teil 2 und Abschlussfeier (für beide Generationen)

Anzahl Ausbildungsplätze: 10
Anzahl Trainingstage: 16
Zeitraum: 2017-2019
Kostenbeitrag: € 3.975,-


Das Ausbildungs-Curriculum ist ausschließlich als Komplettangebot buchbar. Kommt es aus wichtigem Grund, wie z.B. Krankheit zu einer Nichtteilnahme, besteht die Möglichkeit, das jeweilige Modul im nächsten Ausbildungszyklus der profine-TOP Managementausbildung kostenfrei nachzuholen.

Sie wollen mehr erfahren zu den einzelnen Trainingsmodulen?
Dann wenden Sie sich bitte an Kerstin Lotter (Tel. 06235/9591076 oder 0172/2532101).


7 TIPPS FÜR DIE ÜBERGEBENDE GENERATION:

• Beschäftigen Sie sich so frühzeitig wie möglich mit der Übergabe Ihres Unternehmens
(mehrere Jahre im Voraus)
• Seien Sie offen für Veränderungen
• Geben Sie die Verantwortung rechtzeitig ab – lassen Sie los
• Verbringen Sie so viel Zeit wie möglich mit Ihrem/Ihrer Nachfolger/in, reden Sie viel
miteinander
• Finden Sie für sich selbst neue Aufgaben und Lebensinhalte
• Seien Sie klar und transparent in Ihrer Unternehmenskommunikation. Informieren Sie
sowohl Ihr internes als auch Ihr externes Netzwerk so frühzeitig wie möglich über Ihre
Pläne. Beziehen Sie wichtige Schlüsselpersonen von Anfang an mit ein.
• Nutzen Sie beim Aufbau der hierfür erforderlichen Veränderungskompetenz unsere
Erfahrung und Unterstützung.


TRAINER: Kerstin Lotter, Gabriele Mühlbauer

TERMIN
16.01.2020, 09:00 - 17:00 Uhr
17.01.2020, 09:00 - 17:00 Uhr




Anmelden

Letzte Aktualisierung: 2019-12-07 19:10:50