Seminar
Zusammenarbeit zwischen Fensterbauunternehmen und Subunternehmern

ZIEL
Eine Vielzahl von Fensterbaumaßnahmen und Fassadenarbeiten wird durch Werkunternehmer durchgeführt, die ihrerseits mit Subunternehmern arbeiten. In der Lieferkette sind mehrere Unternehmen beteiligt, bei deren Zusammenarbeit
verschiedene Arten von Störungen entstehen können. Die Aufgabenstellungen sind komplex und zeitkritisch.
Erkennen Sie rechtzeitig Risiken bei der Vertragsgestaltung und vermeiden Sie fehlerhafte Vorgehensweisen beim Subunternehmereinsatz - auch aus sozialversicherungsrechtlicher
Sicht.


THEMEN
• Abschluss und inhaltliche Gestaltung des Werkvertrages VOB/B oder BGB-Bauvertrag -
Vor- und Nachteile der jeweiligen Vertragsformen, Besonderheiten des neuen
Bauvertragsrechtes, die grundsätzlichen Unternehmereinsatzformen, organisatorische
Anforderungen an den Subunternehmereinsatz
• Subunternehmer als Erfüllungsgehilfen Haftungsrisiken erkennen und minimieren,
Bürgschaften/Absicherung der vollständigen Vertrags-/Projektverantwortung, Belange
des Arbeitsschutzes, Haftungsrisiko Entsendegesetz, Betriebsorganisation des
Subunternehmers, Sozialversicherungsrisiken
• Klare Vereinbarung von Vergütungs- und Zahlungsmodellen
• Kündigung von Nachunternehmerverträgen
• Insolvenz - was tun, wenn der Geschäftspartner zahlungsunfähig ist
• Abnahme und Mängelansprüche


METHODIK
80% Vortrag, 20% Lehrgespräch mit ausreichend Zeit für Ihre Fragen

TRAINER: Rüdiger Schilke

GEEIGNET FÜR
Objektleiter, Montageleiter, leitende Monteure, Geschäftsführung

GEEIGNETE WEITERFÜHRENDE ODER VORAUSGEHENDE SEMINARE
Grundlagen der VOB, Worshop Baurecht, Nachtragsmanagement und Bauablaufänderungen

TERMIN
06.02.2020, 09:00 - 17:00 Uhr

MAX. TEILNEHMERZAHL: 15

KOSTENBEITRAG
€ 299,- zzgl. MwSt.
Im Kostenbeitrag sind je Teilnehmer/in enthalten:
Verpflegung und Seminarunterlagen

Nutzen Sie unsere Rabattmöglichkeit!
30 % Vielbucherrabatt bei Anmeldung von mindestens 3 Teilnehmern aus einem Unternehmen pro Seminar.



Anmelden

Letzte Aktualisierung: 2019-12-05 19:10:51